Startseite Aktuelles
13 | 12 | 2017
Planungen für BER-Ausbau umgehend stoppen PDF Druckbutton anzeigen?
Freitag, den 24. November 2017 um 19:27 Uhr
„Nach der erneuten Hiobsbotschaft am BER müssen die auf der letzten Aufsichtsratssitzung präsentierten Ausbauplanungen sofort gestoppt werden. Einen Flughafen erweitern zu wollen, dessen Genehmigungsfähigkeit wegen grober technischer Mängel in den Sternen steht, ist völlig widersinnig. Am Ende könnten Milliarden an Steuergeldern in den Sand gesetzt werden, die an anderer Stelle viel sinnvoller ausgegeben werden könnten“, erklärt Jörg Cezanne, Verkehrspolitiker der Fraktion DIE LINKE, angesichts der heute bekannt gewordenen neuen gravierenden technischen Probleme am Hauptstadtflughafen BER. Cezanne weiter:
Weiterlesen...
 
Amazon-Streik am „Black Friday“ - ohne Tarifvertrag ist jeder Tag ein schwarzer Tag PDF Druckbutton anzeigen?
Freitag, den 24. November 2017 um 19:26 Uhr
„Solange die Beschäftigten bei Amazon keinen Tarifvertrag haben, ist für sie jeder Tag ein schwarzer Tag. Der Streik am Shoppingtag ‚Black Friday‘ ist als Kampfansage an das Management absolut berechtigt“, erklärt der Bundestagsabgeordnete Pascal Meiser (DIE LINKE) anlässlich des heutigen bundesweiten Amazon-Streiks. Meiser weiter:
Weiterlesen...
 
Östliche Partnerschaft der EU braucht grundlegende Neuausrichtung PDF Druckbutton anzeigen?
Freitag, den 24. November 2017 um 19:25 Uhr
„Mehr als ein ‚Weiter so‘ scheint der EU auch bei der Östlichen Partnerschaft nicht einzufallen. Dabei ist es bekanntlich Wahnsinn, immer wieder dasselbe zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten", erklärt der Abgeordnete der Fraktion DIE LINKE Andrej Hunko anlässlich des heute in Brüssel stattfindenden Gipfels der Östlichen Partnerschaft. Der Europaexperte weiter:
Weiterlesen...
 
Frauen brauchen keine guten Ratschläge, sondern gute Arbeit PDF Druckbutton anzeigen?
Donnerstag, den 23. November 2017 um 19:35 Uhr
„Wer Frauen wirtschaftlich unabhängiger machen will, sollte keine Reden schwingen, sondern im Kampf gegen Lohnlücken, Teilzeitfallen und Befristungen loslegen“, kommentiert die Bundestagsabgeordnete Susanne Ferschl (DIE LINKE) die heute in Berlin stattfindende DGB-Fachtagung zur wirtschaftlichen Unabhängigkeit von Frauen. Ferschl weiter:
Weiterlesen...
 
Beschäftigte und Erwerbslose haben nichts vom Boom PDF Druckbutton anzeigen?
Donnerstag, den 23. November 2017 um 19:34 Uhr
Zu den heute veröffentlichen Zahlen des Statistischen Bundesamtes zum Bruttoinlandsprodukt im dritten Quartal 2017 erklärt Bernd Riexinger, Bundestagsabgeordneter und Vorsitzender der Partei DIE LINKE:
Weiterlesen...
 
Beschäftigte brauchen Mitbestimmungsrechte bei Unternehmensfusionen PDF Druckbutton anzeigen?
Donnerstag, den 23. November 2017 um 19:33 Uhr
„Es ist höchste Zeit, dass Beschäftigte auch in wirtschaftlichen Angelegenheiten mitbestimmen. Wenn international agierende Unternehmen keine Grenzen mehr kennen, die Mitbestimmung hingegen schon, wird selbst die Montanmitbestimmung zum stumpfen Schwert“, erklärt die Bundestagsabgeordnete Jutta Krellmann (DIE LINKE) zu den aktuellen Geschäftszahlen von Thyssenkrupp und den Fusionsplänen mit dem indischen Stahlkonzern Tata. Krellmann weiter:
Weiterlesen...
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 5 von 22