Startseite In der Presse
19 | 10 | 2018
15.08.2012 Klinikleitung geht in die Offensive PDF Druckbutton anzeigen?

Politische Hilfe gegen Pläne aus Potsdam
Von Britta Gallrein

Bernau (MOZ) Der Antrag des Potsdamer Ernst-von-Bergmann-Klinikums auf eine eigene Herzchirurgie hat in Bernau für Furore gesorgt. Die Krankenhausleitung sucht politische Unterstützer gegen den Antrag. Am Montagabend kamen Vertreter der Linken zum Informationsgespräch.

Weiterlesen...
 
26.07.2012 Sommertour ins Feriendorf PDF Druckbutton anzeigen?
MOZ Eberswalde: Ruhlsdorf (MOZ) Mitglieder der Landtagsfraktion der Linken haben gestern bei ihrer Sommertour im Ruhlsdorfer Feriendorf Dorado Station gemacht. Dabei lernten sie die Geschichte und die aktuelle Situation der Ferieneinrichtung kennen.
Geschäftsführer Stefan Tews konnte die Gruppe mit den Landtagsabgeordneten Margitta Mächtig, Kerstin Kaiser und Michael Luthardt beim wohl schönsten Sommertag dieses Jahres empfangen. Bei blankem Himmel und 32 Grad im Schatten konnte man gut unter großen Sonnenschirmen sitzen. Kinder tummelten sich im Freien oder waren auf dem Weg in den Speisesaal, wo sie sich an langen Tischen mit sichtlichem Genuss stärkten.
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 26. Juli 2012 um 12:11 Uhr
Weiterlesen...
 
23.06.2012 MOZ Kinderlärm-Streit schlägt hohe Wellen PDF Druckbutton anzeigen?
Eberswalde (MOZ) Der Streit um die Mieterbeschwerden über den Kinderlärm im Brandenburgischen Viertel schlägt weiter hohe Wellen. Im Seniorenbeirat hat jetzt auch Eberswaldes Bürgermeister Friedhelm Boginski klare Worte gefunden. "Wie krank muss eine Gesellschaft sein, in der Kinderlärm als störend empfunden wird?", fragte er in die Runde. Nicht nur weil der Gesetzgeber dazu eindeutig Position bezogen habe, stehe für ihn fest, dass die Überreaktion der sich betroffen fühlenden Mieter nicht ernst genommen und schon gar nicht
Weiterlesen...
 
08.06.2012 Kritik an Reform der Schulämter PDF Druckbutton anzeigen?
Schweriner Volkszeitung: Opposition scheitert mit Antrag zur Aussetzung / Perleber gsoll Regionalstandort werden und das Schulamt zieht nach Neuruppin Potsdam Soll das Perleberger Schulamt künftig nach Neuruppin umziehen? Soll das Schulamt Eberswalde demnächst geschlossen werden? Bei der Reform der Schulämter in Brandenburg kämpft Bildungsministerin Martina Münch (SPD) weiter um Akzeptanz. Nach den Plänen der Ministerin soll es statt der bislang sechs Schulämter künftig eine Schulagentur mit vier Regionalstellen in Neuruppin, Brandenburg/Havel, Cottbus und Frankfurt (Oder) geben. Die bisherigen Schulamtsstandorte Eberswalde, Perleberg und Wünsdorf sollen aufgegeben werden.
Weiterlesen...
 
06.06.2012 Signal aus Göttingen: Es wird wieder gearbeitet! PDF Druckbutton anzeigen?
Scharf links:
von Ramona Krötz
Samstag 02.06.2012, 11:00 Uhr Lokhalle Göttingen. Fast alle Delegierten haben schon ihre Plätze eingenommen, es herrscht eine angenehme Ruhe im Saal, kein hektisches Gerenne, keine genervten Wartenden, fast pünktlich eröffnet Werner Dreibus die Veranstaltung. Alle wirken ruhig aber gespannt, denn zu diesem Zeitpunkt scheint schon jedem klar zu sein, dass die Kandidaturen noch nicht vollständig und fest stehen.
Das Ergebnis der Mandatsprüfungskommission ruft jedoch die erste Begeisterung hervor. Kurz nach Beginn haben sich schon 98,6 % der Delegierten eingefunden. Nach dem ganzen Hin und Her der letzten Wochen wollte wohl jeder sicherstellen, dass mit seiner Stimme der Weg weiter kompetent, und vor allem gemeinsam beschritten werden kann.
Weiterlesen...
 
02.06.2012 Bürger für Erhalt autarker Gemeinden PDF Druckbutton anzeigen?
Bad Freienwalde (MOZ) Die Gemeinde Beiersdorf-Freudenberg will ungeachtet aller noch zu erwartenden Gebietsreformen eine unabhängige Gemeinde in Falkenberg-Höhe bleiben. Sollte dies im Amt Falkenberg-Höhe nicht mehr möglich sein, würde sie in ein Nachbaramt, vorzugsweise Biesenthal-Barnim, wechseln. Dies kristallisierte sich bei der Einwohnerversammlung im Sport- und Gemeindezentrum Beiersdorf heraus. Das Interesse hielt sich in Grenzen. Nur ein Dutzend Bürger hatte sich dort eingefunden, die Diskussion war nicht minder lebhaft.
Weiterlesen...
 
« StartZurück31323334353637383940WeiterEnde »

Seite 37 von 44